Hotel Kia Ora Resort & Spa auf Rangiroa

Beste Reisezeit & Klima Französisch-Polynesien

Hotel Kia Ora Resort & Spa auf Rangiroa

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Französisch-Polynesien ist April und Mai sowie September und Oktober. Zwischen Mai und September sorgen Winde für häufige Wetterwechsel. Im Juli und August sind auch die französischen Ferienmonate, die für eine hohes Touristenaufkommen sorgen, was auch die Preise in die Höhe treibt. Und in den restlichen Monaten muss mit starken Regen sowie an Jahresanfang mit Zyklonen gerechnet werden.

Klima

Das Klima auf Französisch-Polynesien ist tropisch-warm mit geringen Temperaturschwankungen und von hoher Feuchtigkeit geprägt. Von November bis März/April ist es etwas heißer und es fällt mehr Regen. Die Luftfeuchte liegt dann bei 80% und wird von starken Regenfällen geprägt. Zusätzlich können zwischen Januar und März Zyklone auftreten. Mit ca. 3000 Sonnenstunden pro Jahr und durchschnittlichen Wassertemperaturen von 26 – 29 Grad überzeugt Französisch-Polynesien als Urlaubsparadies.